Kontakt mit Lieferant? Lieferant
Anson Mr. Anson
Was kann ich für Sie tun?
Kontakten mit Lieferant

Henan Tianfu Chemical Co.,Ltd

Produkt-Liste

Home > Produkt-Liste > Feinchemikalie > 3-Methoxybutylacetat-Säure CAS 4435-53-4

3-Methoxybutylacetat-Säure CAS 4435-53-4

3-Methoxybutylacetat-Säure CAS 4435-53-4

Zahlungsart: L/C,T/T,D/P,Paypal,Money Gram,Western Union
Incoterm: FOB,CFR,CIF,EXW,FCA,CPT,CIP
Minimum der Bestellmenge: 10 Gram
Lieferzeit: 7 Tage

Kontaktieren jetzt In den Warenkorb

  • Basisinformation
  • Produktbeschreibung
  • E-Mail-Adresse
Basisinformation

Modell: TF-2003

Additional Info

Verpakung: Als Käufer Antrag

Produktivität: 100Ton

Marke: Tianfu

Transport: Ocean,Land,Air,DHL,TNT

Ort Von Zukunft: China

Versorgungsmaterial-Fähigkeit: 50Ton

Zertifikate : ISO

Hafen: Shanghai port,Qingdao port

Produktbeschreibung

3-Methoxybutylacetat Essigsäure-3-methoxybutylester CAS 4435-53-4

Produktname: 3-Methoxybutylacetat

Synonyme: Methoxybutylest, 1-Butanol, 3-Methoxy-, 1-Acetat, 3-METHOXYBUTYLACETAT, 3-METHOXY-1-BUTYLACETAT, Essigsäure, 3-METHOXYBUTYLESTER, Butoxyl, 1-Butanol, 3-Methoxy-, Acetat; 3-Methoxy-1-butanoacetat

CAS: 4435-53-4
MF: C7H14O3
MW: 146,18
EINECS: 224-644-9
Produktkategorien:
Mol File: 4435-53-4.mol
3-Methoxybutylacetat-Struktur

3-Methoxybutylacetat Chemische Eigenschaften

Siedepunkt 172 ° C

Dichte 0,96 g / cm³
Brechungsindex 1,4070-1,4090
Fp 62 ° C
CAS-Datenbankreferenz 4435-53-4 (CAS-Datenbankreferenz)
NIST-Chemie-Referenz 1-Butanol, 3-Methoxy-, Acetat (4435-53-4)
EPA-Stoffregistersystem 1-Butanol, 3-Methoxy-, Acetat (4435-53-4)

Sicherheitsinformation

Risikohinweise 36/37/38
Sicherheitshinweise 26-36
RIDADR 1993
RTECS EL4725000

Verwendung und Synthese von 3-Methoxybutylacetat

Allgemeine Beschreibung Eine Flüssigkeit mit scharfem Geruch. Flammpunkt in der Nähe von 140 ° F. Etwas weniger dicht als Wasser. Dämpfe viel schwerer als Luft. Kann Haut, Augen und Schleimhäute reizen.

Luft- und Wasserreaktionen Entzündlich. In Wasser schwer löslich.

Reaktivitätsprofil Entwickelt beim Erhitzen bis zur Zersetzung scharfen Rauch und reizende Dämpfe [USCG, 1999].

Gesundheitsgefahr Verursacht Augen- und Hautreizungen. Leicht giftig beim Verschlucken.

Brandgefahr Besondere Gefahren von Verbrennungsprodukten: Entwickelt beim Erhitzen bis zur Zersetzung scharfen Rauch und reizende Dämpfe.

CAS 4435-53-4

Produktgruppe : Feinchemikalie

Mail an Lieferanten
  • Ihre Nachrichten muss zwischen 20-8000 Zeichen sein